Blog

erzähl davon - für gute Kommunikation im Ehrenamt

20.12.2019 / Laila Ries (Engagierte Stadt Görlitz) / Weiterbildung

Sehr persönlich wirst du begrüßt von Katrin und Luisa, die beiden Gründerinnen des Projekts "erzähl davon". Mit ihrer Onlineplattform möchten sie euch als Verein, Hochschulgruppe oder soziale Initiative dabei unterstützen, eure Vision erfolgreich zu verwirklichen – durch eine bessere Kommunikation.

Wir glauben, dass eine gute Kommunikation der Schlüssel ist, wenn es darum geht, eine Idee voranzutreiben und andere Menschen zu Mitstreitern zu machen. - Katrin & Luisa

Hilfe zur Selbsthilfe

Wie in der Uni kannst du dich in „Kurse einschreiben“. Diese Online-Kurse decken Kommunikationsthemen ab, die für jede Art von Verein relevant sind – unabhängig vom Thema der Initiative:

  • Externe Kommunikation (Öffentlichkeitsarbeit, Pressearbeit, Social Media, Website/Blog)
  • Interne Kommunikation (Teamkultur, Teamleitung, Wissensmanagement, Digitale Teamkommunikation)
  • Persönliches (Zeitmanagement, Ehrenamt & Karriere)

Chancen von E-Learning nutzen

Im Gegensatz zu herkömmlichen Seminarangeboten erlaubt E-Learning eine zeitlich, räumlich und inhaltlich flexible Weiterbildung.

User*innen können auf erzaehldavon.de selber entscheiden, wann sie welche Module der Onlinekurse absolvieren. Die Plattform will den Nutzerinnen und Nutzern als Anlaufstelle für Information dienen. Die Onlinekurse beinhalten Videoausschnitte von Interviews mit Expertinnen und Experten, Tutorials, Podcast-Episoden, Texten, Checklisten und Sketchnotes.

Netzwerke bilden und Erfahrungen austauschen

Die angeschlossene Community mit Forum bietet Raum für Austausch und Kollaboration unter den Aktiven. “Wir möchten mit unserer Masterarbeit ein Netzwerk starten, Wissen verknüpfen, Erfahrungen greifbar machen und das Ehrenamt fördern. Gemeinsame Kommunikationsarbeit macht Spaß!”, so Luisa Blendinger.

Das Projekt wurde von Luisa Blendinger und Katrin Gildner als Masterarbeit im Studiengang Medienwissenschaft an der Universität Tübingen durchgeführt. Die Gründerinnen werden die Plattform nach Beendigung der Masterarbeit fortführen und weiterentwickeln.




KONTAKT

Görlitz für Familie e.V.
Demianiplatz 7, 02826 Görlitz
Tel.: 03581 – 87 90 282
Fax: 03581 – 87 89 590
engagierte-stadt@goerlitz-fuer-familie.de
www.goerlitz-fuer-familie.de

AKTUELLES

Blog

Ideen