Blog

Neue Crowdfunding-Plattform der Stadtwerke Görlitz AG

12.04.2021 / Antje du Moulin (Redaktionsteam Engagierte Stadt) / Fördermittel

Mit Crowdfunding können für tolle regionale Projekte noch mehr als die bisherigen treuen Unterstützer*innen gefunden werden. Die Freude der Projektstarter*innen, die entwickelte Idee umzusetzen und deren Wille, sich dafür zu engagieren und keine Mühen zu scheuen, soll Projektpartner*innen davon überzeugen, das geplante Vorhaben zu unterstützen. Die Freude an der Durchführung des Projektes soll damit weitergegeben werden.

Die Stadtwerke Görlitz AG hat mit der fairplaid GmbH einen Partner für Crowdfunding hier vor Ort für Projekte im Bereich Sport, Soziales, Kultur, Umwelt und Technik gefunden.

Durch das neue GörlitzCrowd-Projekt stehen den Projektstarter*innen verschiedene Hilfen, ein Unterstützernetzwerk sowie Beratungen und Informationen zur Projektvorbereitung zur Verfügung. Schnelles und transparentes Crowdfunding ist also möglich. 

War das Projekt erfolgreich, erhält es zusätzlich eine Unterstützung durch die Stadtwerke Görlitz AG aus deren GörlitzCrowd Fördertopf. Das erfolgreiche Projekt muss im Gegenzug einen Beitrag an die Community als Servicegebühr bezahlen.




KONTAKT

Görlitz für Familie e.V.
Demianiplatz 7, 02826 Görlitz
Tel.: 03581 – 87 90 282
Fax: 03581 – 87 89 590
engagierte-stadt@goerlitz-fuer-familie.de
www.goerlitz-fuer-familie.de

AKTUELLES

Blog

Ideen