Mehrgenerationenhaus Görlitz

Wo Menschen aller Generationen sich begegnen

 

Unser  Mehrgenerationenhaus ist ein Begegnungsort, an dem das Miteinander der Generationen aktiv gelebt wird. Es bietet Raum für gemeinsame Aktivitäten und schafft ein nachbarschaftliches Miteinander in der Kommune Görlitz. Das Mehrgenerationenhaus befindet sich in Trägerschaft der Kultur- und Weiterbildungsgesellschaft mbH, einer gemeinnützigen Gesellschaft.

 

Das Mehrgenerationenhaus steht allen Menschen offen, unabhängig von Alter, Herkunft oder kulturellem Hintergrund. Jede und jeder ist willkommen. Der generationenübergreifende Ansatz gibt dem Haus seinen Namen und ist Alleinstellungsmerkmal.

 

Mittelpunkt des Mehrgenerationenhauses ist der Offene Treff. Hier kommen Menschen miteinander ins Gespräch und knüpfen erste Kontakte. Der Offene Treff ist Cafestube, Erzählsalon, Spielzimmer, Treffpunkt der Generationen und Wohnzimmer für alle. Hier können sich alle Interessierten mit ihren Erfahrungen und Fähigkeiten einbringen und zugleich vom Wissen und Können der anderen profitieren. Viele Projekte sowie Angebote werden im Offenen Treff geboren. So vielfältig wie die Menschen: so vielfältig die Angebote.

 

Unser MGH versteht sich als Koordinierungsstelle für bürgerschaftliches Engagement. Ehrenamtlich Interessierte haben eine weite Plattform, sich in unserem Haus zu informieren oder auch tätig zu werden. Einsatzgebiete sind Angebote im Offenen Treff, im kreativen Bereich, bei Sport und Spiel mit allen Generationen, in Sprachkursen, in Selbsthilfegruppen sowie in der Betreuung von Familien mit ihren Kindern und Senioren. Dabei erfahren die Ehrenamtlichen Anerkennung, Qualifizierung und Arbeit auf Augenhöhe mit den Stammkräften des MGH.

 

Das MGH arbeitet als  Koordinierungsstelle für Nachbarschaftshelfer. Dabei werden durch Interessierte zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45 b SGB XI erbracht, die finanziell durch die entsprechende Krankenkasse abgesichert werden. Das Team des MGH berät zu Voraussetzungen, Qualifizierung und bringt Interessierte und Bedürftige mit ihren Angehörigen zusammen. Im Haus findet man auch Ansprechpartner für die ganz klassische Nachbarschaftshilfe, wie z.B. Hilfen beim Einkauf, Behördengänge, Kinderbetreuung und vieles mehr.

 

Unsere Räume einschließlich des Spielplatzes können für Veranstaltungen angefragt werden. Eine ausgestattete Küchenzeile sowie Veranstaltungstechnik sind im Offenen Treff vorhanden.

 

 

 

 

Mehrgenerationenhaus Görlitz

Landheimstraße , 02827 Görlitz

Ansprechperson:
Erdmute Ehlers & Regina Berndt

 03581 - 76 12 92

03581 - 40 37 43

Öffnungszeiten / Sprechzeiten

 

Mo bis Fr: 9:00 – 18:00 Uhr

Kontakt aufnehmen

Ressourcen

Engagement

Vermittlungsangebote

• Nachbarschaftshelfer_innen

Räume

Seminar/Beratung/Tagung

• verschiedene Räume
(Küche, Freifläche mit Spielplatz)

Veranstaltungsräume & -flächen

• verschiedene Räume
• Küche
• Freifläche mit Spielplatz

Verleih

Technik & Präsentationsmaterial

• Veranstaltungstechnik

Wissen

Beratung

• Koordinierungsstelle für Nachbarschaftshelfer_innen
(Beratung zu Voraussetzungen, Qualifizierung und Vermittlung von Interessierten und Bedürftigen und ihren Angehörigen)

Vermittlung von Ansprechpartnern & Kontakten

• Ansprechpartner für Nachbarschaftshilfe, wie z.B. Hilfen beim Einkauf, Behördengänge, Kinderbetreuung etc.

KONTAKT

Görlitz für Familie e.V.
Demianiplatz 7, 02826 Görlitz
Tel.: 03581 – 87 90 282
Fax: 03581 – 87 89 590
engagierte-stadt@goerlitz-fuer-familie.de
www.goerlitz-fuer-familie.de

AKTUELLES

Blog

Ideen